Selbstgebaute Federwiege

Für die Federwiege haben wir eine einzigartige Sprungfeder entwickelt, die etwas weicher ist als die sonst auf dem Markt erhältlichen Sprungfedern.

Babys und insbesondere Säuglinge wachen in der Nacht in regelmäßigen Abständen auf. Die Gründe dafür können völlig unterschiedlich sein. Zu den Gängigsten gehören: es zahnt, hat einen Albtraum, hat eine feuchte Windel, ist krank oder hat Hunger und muss gestillt werden. Es kann aber auch sein, dass das Baby einfach anders liegen muss, damit es einschlafen kann!

Testen Sie unsere selbstgebaute Federwiege
Wir von Moonboon haben unsere eigene Federwiege entwickelt und gebaut. Unsere Federwiege ist so konzipiert, dass Kinder auf bequemste und behaglichste Weise einschlafen können. Darüber hinaus hat unsere Federwiege ein Design, das das Gleichgewicht des Kindes fördert. Das bedeutet, dass die motorischen Fähigkeiten des Kindes auch durch das Hinlegen und Ausruhen in der Wiege verbessert werden.

Das Liegen in der Federwiege für ein Nickerchen oder gar zum Schlafen für die ganze Nacht fühlt sich für das Baby sehr bequem und normal an. Dafür gibt es zwei Gründe: Zum einen erinnern die Schaukelbewegungen der Federwiege an die Zeit im Mutterleib wodurch das Neugeborene besonders beruhigt in der Federwiege liegt. Zum anderen ist die Wiege so konzipiert, dass die Wirbelsäule des Kindes auf völlig natürliche und ergonomische Weise gestützt wird.

Ein Motor für die Federwiege
Viele Babys wachen auf, sobald die Federwiege aufhört sich zu bewegen. Deshalb haben wir für die Federwiege einen Motor entwickelt. Mit dem Motor kann die Federwiege automatisch schaukeln und sich auf- und abbewegen. Der Motor kann so eingestellt werden, dass die Wiege sich genau mit der von Ihnen gewünschten Geschwindigkeit bewegt. Außerdem ist der Motor sehr leise und kann die Federwiege sehr langsam und schonend wiegen. Wenn Ihr Baby dazu neigt, unruhig zu schlafen, dann können Sie währenddessen den Motor bequem auf ein sanftes Tempo einstellen und sicherstellen, dass Ihr Baby einen erholsamen Schlaf bekommt. Der Motor hat auch einen eingebauten Timer, der so eingestellt werden kann, dass die Federwiege automatisch bis zu 3 Stunden schaukelt. Der kleine Motor schafft Ihnen freie Hände, während Ihr Baby schläft. Sie haben damit die Freiheit zu entscheiden, ob Sie auch ein Nickerchen machen, essen zubereiten, Wäsche waschen oder etwas ganz anderes machen wollen.