Der Kapok

Kapok ist von Natur aus antiallergisch, antibakteriell und temperaturregulierend. Alles wichtige Eigenschaften für ein kleines Neugeborenes, das seine Körpertemperatur noch nicht kontrollieren kann.

Kapok_kvadrat

Wenn Sie auf Kapok setzen, tun Sie nicht nur Ihrem Baby etwas Gutes. Sie handeln auch nachhaltig, schützen die Umwelt und tragen zur Schaffung von Arbeitsplätzen in sehr armen Gegenden bei.

Kapok ist ein absolut fantastisches und einzigartiges Material. Dank der leichten Kapokfasern fühlt sich der Kapok seidig an und wird daher auch als „Seidenbaumwolle“ bezeichnet.

Die Vorteile beim Kaufen von Kapok:

Temperaturregulierend und -isolierend
Da ein Neugeborenes seine eigene Körpertemperatur noch nicht regulieren kann, ist es wichtig, dass ihm nicht zu heiß wird. Mit Kapok erhalten Sie ein Material, das sich sehr gut für Babys eignet, da es temperaturregulierend und atmungsaktiv ist. Kapok hat sehr leichte Fasern, die etwa 80% Luft enthalten und 6-8 mal leichter sind als gewöhnliche Baumwolle. Mit einer Moonboon-Kapokmatratze wird Ihr Baby den besten Schlaf bekommen, ohne sich zu heiß oder zu kalt zu fühlen.

Nachhaltig und bio
Kapok ist zu 100% natürlich und biologisch. Der Kapok wird ohne Einsatz von Düngemitteln, Chemikalien, Pestiziden oder Wasser geerntet und für den Einsatz vorbereitet. Es weist somit einen minimalen CO2-Ausstoß auf. Kapok kann bis zu 200 Jahre lang vom selben Baum geerntet werden.

Allergiefreundlich und antibakteriell
Kapok ist ideal für Allergiker und Babys, die keine Hausstaubmilben vertragen. Kapok enthält von Natur aus eine Substanz, die sich antibakteriell verhält. Außerdem ist Kapok zu 100% natürlich und wird vor der Verwendung nicht verarbeitet. Daher gibt es absolut keine Chemikalien oder Pestizide im Kapok.

Da Kapok keine Feuchtigkeit aufnehmen kann, können sich weder Schimmel noch Milben im Material bilden. Das Material hält zudem viele Jahre.